Auswahl der Leistungen des Bereiches

Prävention

diver

Sie möchten die eigenen Risiken identifizieren

NEMEXIS führt eine Betrugsrisiko-Analyse Ihrer Organisation durch.

 

 

 

 

Sie verwenden bereits eine Hotline (1)

Benchmarking einer operativen Hotline.

 

 

 

 

Sie verwenden bereits eine Hotline (4)

Compliance-Trainings.

 

 

 

Sie wollen sich auf künftige Risiken vorbereiten

Aufbau eines “Risk Management Programs”, inkl. Prozeduren zur ersten Reaktion.

 

 

 

 

Sie verwenden bereits eine Hotline (2)

Interne Kommunikation: Workshops, Werbung, Train the Trainer.

 

 

 

 

 

Sie möchten ein CMS aufstellen oder revidieren

Aufbau/Revision eines Compliance Management Systems (in pars, in toto).

 

 

Sie möchten eine Hotline einführen

Kick-off Training zu Zweck und Nutzungsmöglichkeiten einer Hotline. Zugeschnittene Formate.

 

 

 

Sie verwenden bereits eine Hotline (3)

Training: forensische Interviews, kriminalistische Grundlagen.

 

 

 

 

Sie möchten selbst ermitteln

Externe Begleitung des Falles. Fokus: Ermittlungsschritte und Taktik.

 

 

 

diver

DIE REPUTATIONSSCHÄDEN

diver

Für viele Führungskräfte sind Reputationsschäden noch weit unangenehmer als jede andere Konsequenz von Betrug. Negative Publizität kann zudem auch in kleinen Fällen verheerende Auswirkungen auf das Endergebnis haben.

diver

DIE KOSTEN-NUTZEN ANALYSE

diver

Betrug ist teuer. Die Kosten-Nutzen-Analyse von Investitionen in die Betrugsprävention ist eindeutig: Es ist weitaus kostengünstiger, Betrugsrisiken proaktiv zu begegnen, als vermeidbare Betrugsfälle zu erleiden und so wertvolle Ressourcen für Ermittlung und Verfolgung auszugeben.

diver
IDENTIFIZIERUNG VON BETRUG IN WESTEUROPA
diver